Wein der Woche - 2021 KW 2

Der Wein der Woche stammt diesmal aus der Pfalz und ist ein Chardonnay Auslese trocken. Das Weingut Edgar und Andreas Lutz aus Hainfeld hat den Chardonnay im Barrique vergoren und lange auf der Feinhefe gelagert – ganz nach französischem Vorbild.

Im Glas präsentiert sich der Wein mit kraftvollem Strohgelb und einem Duft nach gelben Früchten wie Ananas und Honigmelone. Feine Röstaromen, etwas Vanille, salzige Mineralität und cremiger Abgang attestieren die Pfälzer ihrem Chardonnay.

Der erste Jahrgang des Weinguts Lutz wurde 1959 auf die Flaschen gefüllt und vermarktet. Die Arbeit in den Weinbergen im Einklang mit der Natur ergibt für Edgar, Gerlinde und Andreas Lutz, die den Betrieb heute führen, die Grundlage für eine hohe Qualität ihrer Weine. 

Zu Meeresfrüchten, Kalbfleisch und Geflügel soll der Chardonnay besonders gut passen. Der Wein in der 0,75-Liter-Flasche kostet ab Hof 11,50 Euro. 

Internet: www.lutz-wein.de 

Zu den prämierten Weinen des Betriebes >>>

Landeswein- und Sektprämierung
Informationen (Formular, Bestimmungen etc.) zur Prämierung finden Sie hier >>>
Weitere prämierten Weine und Sekte finden Sie hier >>>

Preisträger

Die erfolgreichen Betriebe vom Prämierungsjahr 2020 aus allen Anbaugebieten in einer PDF-Datei >>>

Die Ehren- und Staatsehrenpreisträger ab 2015 finden Sie hier >>>

Siegerweine 2020
Kammerpreismünzen

Kammerpreismünzen © LWK RLP

Alle Siegerweine, auch die Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Kategorie, finden Sie hier >>>

Statt Weinforum: Prämierte Weine für zu Hause

Anstelle des Kartenvorverkaufs zum Weinforum Trier startete Ende Oktober eine Paketaktion: Damit die Freunde der beliebten Weinveranstaltung in den römischen Thermen in Trier nicht ganz auf die Verkostung der prämierten Weine verzichten müssen, bietet der Moselwein e.V. in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz mehrere Weinpakete an >>>

Weininformationsportal (WIP)

Schon registriert? Im Rahmen des E-Government ermöglicht die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz einen Online-Zugriff per Internet auf die Daten eines Betriebes. Für den Zugang zum WIP müssen Sie sich nur noch registrieren >>>