©

©

©

Aktuelles aus der Berufsbildung

Teilnehmerinnen mit Lehrgangsleiterinnen Alexandra Widiger und Dajana Müller

– noch sind Plätze frei! Ein neuer Lehrgang zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung ist mit 13 TeilnehmerInnen in Bad Kreuznach gestartet. Die Damen und Herren werden von nun an einmal in der Woche in der Landwirtschaftskammer die Schulbank drücken. Hier wird ihnen Wissen in Theorie und Praxis vermittelt. Bei erfolgreich abgelegter Prüfung dürfen sie sich im Juni 2019 „Hauswirtschafterin“ oder „Hauswirtschafter“ nennen.

 

Weiterlesen
Ausbildungsbetrieb des Jahres: Wasems Kloster Engelthal, Ingelheim. V.l.n.r.: Minister Dr. Volker Wissing, Kammerpräsident Ökonomierat Norbert Schindler, Karin und Gerhard Wasem, die beiden Auszubildenden Meike Huesmann und Anna-Maria Sievert, Vertreter der Landjugend Mathias Genn und Tanja Huber

BAD KREUZNACH/INGELHEIM Im Kurhaus Bad Kreuznach wurde heute der Ausbildungsbetrieb des Jahres 2018 gekürt. Karin Wasem aus Ingelheim nahm den Preis zusammen mit Ihrem Sohn Gerhard für die hauswirtschaftliche Ausbildung im Betrieb „Wasems Kloster Engelthal“ stolz entgegen. Sie erhielt eine Urkunde, ein Hausschild für Ihren Betrieb sowie das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

Weiterlesen
Kammerpräsident Ökonomierat Norbert Schindler (l.) und Minister Dr. Volker Wissing (r.) überreichen die Urkunden an die Winzermeister/-innen Kurs Rheinhessen

67 Meisterinnen und Meister erhalten Meisterbriefe

BAD KREUZNACH Ihren Schulabschluss haben die heutigen Hauptakteure im Bad Kreuznacher Kurhaus schon lange in der Tasche. Trotzdem war für sie heute sozusagen noch einmal Zeugnisausgabe. Denn 61 Männer und sechs Frauen nahmen ihre Meisterbriefe in den Grünen Berufen entgegen. Die Zahl setzt sich zusammen aus 38 Gärtnermeister/-innen, 28 Winzermeister/-innen und einem Landwirtschaftsmeister.

Weiterlesen
Die Grünen Berufe
Passgenaue Besetzung

Sie suchen den passenden Auszubildenden oder Ausbildungsplatz?
Wir unterstützen Sie >>>

Formulare
Meisteranwärter