Marktnews

Auf den frühen Standorten des Landes sind die Erntearbeiten, trotz witterungsbedingter Unterbrechungen, weit vorangeschritten. Nach teils enttäuschenden Ergebnissen bei der Wintergerste, wird auch bei Raps und Weizen oft nur von durchschnittlichen Erträgen und zufriedenstellenden Qualitäten berichtet. In den Höhenlagen hat die Haupternte noch nicht begonnen und die Befürchtungen über niederschlagsbedingte Qualitäts- und Ertragsverluste nehmen zu.

Weiterlesen
Kühe in einem modernen Boxenlaufstall

Milchanlieferungen saisonal rückläufig; überwiegend festere Erzeugerpreise; Produktenpreise mehrheitlich stabil.

Der saisonale Rückgang der Milchanlieferung setzt sich fort; wenn auch schwankend. Dies dürfte auf die wechselhafte Witterung zurückzuführen sein. Die Molkereien aus Deutschland erfassten in der 27. Woche (laut Schnellberichterstattung der ZMB vom 16.07.21) im Schnitt 0,6 % weniger Milch als in der Vorwoche.

Weiterlesen
Braugerste

Im etwas kleineren Rahmen lud die Fördergemeinschaft Braugerste e.V. zur Braugerstenrundfahrt und, einen Tag später, zur Rundfahrt des Technischen Ausschusses ein. Auch 2021 bestimmte die Corona-Pandemie die Rahmenbedingungen, doch das tat dem lebhaften Austausch keinen Abbruch.

Weiterlesen

Anlässlich der in diesem Jahr, Corona-bedingt, am 03.03.2021, abgehaltenen Online-Mitgliederversammlung der Fördergemeinschaft Braugerste Rheinland Pfalz e.V. konnte der alte (und auch neue) Vorsitzende, Ökonomierat Heribert Metternich, zahlreiche Mitglieder, Gäste und Ehrengäste begrüßen.

Weiterlesen

Themenschwerpunkte

Nach oben