Kartoffeln

Im LEH bestimmt frühe Mittelmeerware die Sortimente. Nur vereinzelt ergänzen noch regionale Speisekartoffeln das Angebot. Die Preise für Frühimporte wurden mit Erscheinen spanischer Frühkartoffeln nach oben korrigiert. Erste „Frühe“ aus der Pfalz wurden für Direktvermarktung und Sackware gerodet. Bei einem aufnahmebereiten Markt liegen die Preise für Sackware über dem Niveau des Vorjahres.

 

Speisekartoffeln
Rheinland-Pfalz20.05.2019
ErzeugerpreiseNordSüd
Eur/dt lose,o.MwSt.1
frei Rampe Erfasser2
Direktabsatz
Eur/dt 10-12,5 kg m. Sack,156,00 - 100,0064,00 - 100,00
inkl. MwSt., HKL I256,00 - 100,0064,00 - 100,00
Eur/dt 5 kg, mit Sack170,00 - 120,0085,00 - 120,00
inkl. MwSt. HKL I270,00 - 120,0085,00 - 120,00
Quelle: LWK RLP 1 = festkochende Sorten, 2 = vorw. festkochende Sorten