Rita Lanius-Heck mit dem Ehrenteller der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz geehrt

Der Ehrenteller der Landwirtschaftskammer wurde an Rita Lanius-Heck, Präsidentin der LandFrauen Rheinland-Nassau, beim großen Sommerfest anlässlich der Geburtstagsfeierlichkeiten der Familie auf dem Hof Hardthöhe am 16. Juni 2019 übergeben.

Die Ehrung erhielt sie als Zeichen des Dankes und in Anerkennung für die besonderen Verdienste zum Wohl der Landwirtschaft, der bäuerlichen Familien und des Berufsstandes in Rheinland-Pfalz. Heribert Metternich, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, hob in seiner Laudatio die vielfältigen Leistungen und das besondere Engagement sowie die Einsatzbereitschaft hervor. Eine der Grundlagen für ihre erfolgreiche Arbeit war die Ausbildung zur ländlichen Hauswirtschafterin und dann zur Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft. Bereits in ihrer Meisterarbeit war die Erweiterung des landwirtschaftlichen Betriebs zu einem Ferienhof das zentrale Thema. Zusammen mit ihrem Mann und ihrer Familie setzte sie diese Planung in die Realität um. Begleitet wurde der berufliche Erfolg durch ein vielfältiges ehrenamtliches Engagement, das derzeit seine Höhepunkte in ihren Ämtern als Präsidentin des LandFrauenverbandes Rheinland-Nassau, Präsidiumsmitglied des Deutschen LandFrauenverbandes sowie bei der Mitwirkung im Vorstand der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und im Präsidium des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau hat. Rita Lanius-Heck zeichnet sich durch ihre Lebendigkeit und als Ideengeberin sowie als erfolgreiche Netzwerkerin aus.

Beim großen Sommerfest wurden gleichzeitig mehrere Geburtstage in der Familie Heck gefeiert. Gleich zwei 60. Geburtstage wurden gefeiert. Rita Lanius-Heck und ihr Mann Stefan Heck hatten gemeinsam dazu eingeladen. Hinzu kamen die Geburtstage der Kinder Christina Theis und Philipp Heck. Bei sonnigem, strahlendem Wetter zeigte sich der Ferienhof Hardthöhe den geladenen Gästen von seiner besten Seite.

Unter den Grußwortrednern war auch Gudrun Breuer, Vizepräsidentin der LandFrauen Rheinland-Nassau, Manfred Zelder für den Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau, und Andy Becht, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr- Landwirtschaft und Weinbau. Auch Christian Baldauf, Stellv. Fraktionsvorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, ließ es sich nicht nehmen, seine Grüße persönlich zu überbringen. Zu den Gratulanten zählten auch Ilse Wambsganß, Präsidentin der Pfälzer LandFrauen, Eberhardt Hartelt, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd, sowie viele BerufskollegInnen und VertreterInnen der Verbände und Organisationen und Freunde der Familie. 

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>