Nicht verpassen: 27. Südwest-Züchtertag

Am Sonntag, dem 19. August 2018 findet der 27. Südwest-Züchtertag auf dem Betrieb der Familie Streit in 54675 Obergeckler statt.

Den Südwest-Züchtertag gibt es mittlerweile seit fast 30 Jahren. 1989 von den Schwarzbuntzüchtern im Südwesten als sogenannter Südwest-Schwarzbunttag erstmals im Saarland durchgeführt, zählt die Veranstaltung inzwischen zu den jährlichen Highlights für alle Milchkuhhalter. Rheinland-pfälzische und saarländische Zuchtbetriebe wechseln sich dabei mit dem Austragungsort des Züchtertages in den vier Regionen Saarbrücken – Koblenz – Kaiserslautern – Trier ab. In den Anfangsjahren als Treffen der Schwarzbuntzüchter konzipiert, beteiligen sich seit Mitte der 90er Jahre alle Holsteinzüchter an der Veranstaltung.

Das Ziel des Züchtertages war und ist es die Milchviehzüchter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland als eine aktive und zukunftsorientierte Einheit noch näher zusammenzubringen und das Miteinander zwischen Landwirten und Verbrauchern zu fördern.

Der besondere Zuspruch, den die Veranstaltung immer wieder erfährt, macht die Bedeutung der züchterischen Arbeit und der Vermarktung von Zuchttieren deutlich. Landwirten und Verbrauchern werden hier die Erfolge züchterischer Arbeit anschaulich vorgestellt. Interessierten Züchtern wird ein Forum geboten, in dem ein reger Gedankenaustausch über zukunftsfähige Konzepte für Zucht und Vermarktung stattfindet, aus dem wichtige Impulse für die tägliche Arbeit mitgenommen werden können. Daher ist es auch der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ein großes Anliegen, den Züchtertag aktiv zu begleiten.

Der 27. Südwest-Züchtertag beginnt am Sonntag um 11.00 Uhr mit der Begrüßung und Vorstellung des Betriebes der Familie Streit. Der 2015 neu errichtete Kuhstall bietet hierbei die Kulisse für diese umfangreiche nicht nur für Züchter interessante Veranstaltung. Anschließend werden  ausgewählte Zuchttiere aus der Herde von Familie Streit und aus Zuchtbetrieben der Region präsentiert und kommentiert. Interessante und schauerfahrene Zuchtkühe sowie vielversprechende Jungtiere zeigen das hohe Niveau der Holsteinzucht in unserer Region.

Neben dem fachlichen Teil der Veranstaltung ist aber auch für vielfältige Unterhaltung gesorgt. Die musikalische Begleitung übernimmt der Musikverein „Tell“ Lahr-Hüttingen e.V.

Am Nachmittag ist unter anderem die Verlosung eines wertvollen Zuchtkalbes vorgesehen.

Zum 27. Südwest-Züchtertag laden die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, die Rinder-Union West, die Züchtervereinigungen im Bezirk Trier sowie die Familie Streit aus Obergeckler herzlich ein.

Neben der Vorstellung wertvoller Zuchtrinder steht das informative Gespräch der Züchter und an der Zucht Interessierten im Mittelpunkt. Darüber hinaus können die Besucher den Hof besichtigen und sich bei den ausstellenden Firmen über deren Angebot informieren.

Für Kinder wird ein buntes Animationsprogramm angeboten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Weitere Informationen erhalten Sie über die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz unter Tel. 0651-94907346 oder per email an nadine.hemmes@lwk-rlp.de.

Das Programm des Südwest-Züchtertages ist wie folgt vorgesehen:

  • 11.00 Uhr Eröffnung, Grußworte, Vorstellung ausgewählter Spitzentiere
  • Rahmenprogramm für die ganze Familie
  • Verlosung eines Zuchtkalbes
  • Landwirtschaftliche Fachausstellung
  • Musikalische Unterhaltung: Musikverein „Tell” Lahr-Hüttingen e.V.

Nadine Hemmes, Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Grußwort Präsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>