Wein der Woche - 2021 KW 8

Dieser Wein ist ein echter Hohn, allerdings im positiven Sinn: Unser Wein der Woche stammt nämlich vom Weingut Peter Hohn in Leutesdorf am Mittelrhein. Der Riesling zeigt schöne Zitrus-Grapefruit-Aromen und besitzt eine leichte Süße. Mit reduziertem Ertrag wurde ein intensiver Riesling erzeugt.

Im Weingut Peter Hohn werden ausschließlich Rieslinge und Burgundersorten ausgebaut. Dabei verzichtet der Winzer weitgehend auf Maschineneinsatz. Zwischen den Reben wachsen zahlreiche heimische Kräuter und Gräser, die vielen Tieren und Insekten Nahrung bieten und Schädlinge zurückdrängen.

Der junge Riesling vom Mittelrhein passt gut zu Geflügelgerichten oder zu gegrilltem Rindfleisch. Ab Hof kostet der Wein in der 0,75-Liter-Flasche 6 Euro.

Internet: www.weingut-hohn.de

Zu den prämierten Weinen des Betriebes >>>

Landeswein- und Sektprämierung
Informationen (Formular, Bestimmungen etc.) zur Prämierung finden Sie hier >>>
Weitere prämierten Weine und Sekte finden Sie hier >>>

Preisträger

Die erfolgreichen Betriebe vom Prämierungsjahr 2020 aus allen Anbaugebieten in einer PDF-Datei >>>

Die Ehren- und Staatsehrenpreisträger ab 2015 finden Sie hier >>>

Siegerweine 2020
Kammerpreismünzen

Kammerpreismünzen © LWK RLP

Alle Siegerweine, auch die Zweit- und Drittplatzierten der jeweiligen Kategorie, finden Sie hier >>>

Weininformationsportal (WIP)

Schon registriert? Im Rahmen des E-Government ermöglicht die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz einen Online-Zugriff per Internet auf die Daten eines Betriebes. Für den Zugang zum WIP müssen Sie sich nur noch registrieren >>>