Schafe und Lämmer

Wie um diese Zeit im Jahr nicht ungewöhnlich fällt die Nachfrage nach Lämmern und Lammfleisch aktuell zumeist ruhig aus. Gleichzeitig ist aber auch das Angebot nicht gerade reichlich, weshalb von einem insgesamt ausgeglichenen Markt gesprochen wird. |AMI

 

 

Schlachtlämmerpreise
In Eur kg/LG (abzgl. 5 % Nüchterung), incl. 10,7 % MwSt
18.01. - 24.01.21
Klasse 1 jung, vollfleischig : 2,80 - 3,00
Klasse 2 jung, fleischig : 2,50 - 2,80
Klasse 3 abfallende Qualitäten: 2,00 - 2,50
Tendenz: besonders auf Qualitäten achten!
Quelle: EZG Weideland w.V., Bitburg-Meckel,
Tel.: 06568/ 96 96 46

 

 

Lammfleisch Südwest
Amtliche Preisfeststellung (1. FlGDV) in Ba-Wü, Hessen, NRW u. RLP, in Eur/kg, ohne MwSt.,
Nach SG pauschal abgerechnet,vom:11.01. - 17.01.21
StückSG kg/TierSpanneØ-Preis
Lämmer28720,005,50 - 6,105,73
Quellen: LEL Schwäb.-Gmünd, ADD Trier, LANUV Düsseld., RP Gießen