Schafe und Lämmer

Einmal mehr unverändert wird aktuell der deutsche Schlachtlämmermarkt beschrieben. Wie schon in den vergangenen Wochen fällt das Angebot an Schlachtlämmern groß aus, regional scheinen die Mengen sogar noch einmal etwas zuzunehmen. |AMI


Schlachtlämmerpreise
In Eur kg/LG (abzgl. 5 % Nüchterung), incl. 10,7 % MwSt
09.12. - 15.12.19
Klasse 1 jung, vollfleischig :2,00 – 2,20
Klasse 2 jung, fleischig :1,80 – 2,00
Klasse 3 abfallende Qualitäten:1,30 – 1,80
Tendenz: stärkeres Angebot, Preise stabil
Quelle: EZG Weideland w.V., Bitburg-Meckel,
Tel.: 06568/ 96 96 46

 

 

 

Lammfleisch Südwest
Amtliche Preisfeststellung (1. FlGDV) in Ba-Wü, Hessen, NRW u. RLP, in Eur/kg, ohne MwSt.,
Nach SG pauschal abgerechnet,vom:02.12. - 08.12.19
StückSG kg/TierSpanneØ-Preis
Lämmer47819,604,53 - 5,804,83
Quellen: LEL Schwäb.-Gmünd, ADD Trier, LANUV Düsseld., RP Gießen