Getreide und Ölsaaten

Die freundliche Stimmung am heimischen Getreidemarkt hält weiter an. Die Kurse an den Börsen schwanken in nur enger Bandbreite und am Kassamarkt wird mit baldiger Belebung des Inlands- und Exportgeschäfts gerechnet. Futtergetreide und besonders Futtergerste lässt sich wie in den Vorwochen weiter mit Aufgeldern vermarkten. Brotgetreide mit kleinen Aufschlägen und zunächst nur nominell bewertet. Raps nach Vorgaben der Matif fester, aber nur mit überschaubaren Umsätzen.
Erzeugerpreise für Getreide, Ölfrüchte und Leguminosen
Standardqualität frei Erfasser, in Eur/t, für Mengen ab 3 t, ohne MwSt. -Gebiet: Rheinland-Pfalz-
Erfasst am: 15.01.2019SpanneØ-PreisØ-Vorwo.Ab HofFranko
Hartweizen220,00 – 220,00220,00220,00--
Eliteweizen 14,0-14,5/50-55/250-2800,00 – 0,00
Qualitätsweizen 13,0-13,5/40/250187,00 – 195,00189,00188,20194,50197,20
Brotweizen (B) 11,5-12,0/220182,00 – 192,00186,30185,60191,50194,60
Mahl-/ Brotroggen, FZ>120170,00 – 180,00174,90175,40179,60183,00
Futterroggen140,00 – 165,00159,70159,70164,50
Sommerbraugerste 11,5% Prot.225,00 – 240,00231,10230,40235,50238,60
Sommerbraugerste (Ernte '19)200,00 – 210,00
Winterbraugerste200,00 – 215,00203,60203,30209,20212,30
Futtergerste >62 kg/hl182,00 – 185,00183,70182,70188,50190,90
Futterweizen180,00 – 185,00181,80180,70186,60189,50
Qualitätshafer165,00 – 175,00169,30169,30175,00178,00
Futterhafer145,00 – 150,00147,40147,40154,70156,10
Körnermais165,00 – 180,00175,20175,10180,60184,70
Triticale168,00 – 175,00169,80168,60174,80177,60
Winterraps348,00 – 358,00353,90350,60357,20361,90
Winterraps (Ernte '19)338,00 – 345,00340,90339,10
Futtererbsen165,00 – 190,00177,10177,50182,50
Quelle: Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Bad Kreuznach