Düngemittel

Nach den hohen Niederschlagsmengen in den Vorwochen zeichnet sich nun trockenes und wärmeres Wetter für die nächsten Tage ab. Die Befahrbarkeit der Flächen hat sich verbessert und die Frühjahrsbestellung hat in allen Landesteilen begonnen. Auf den Landlägern herrscht entsprechender Betrieb und der Abruf von Düngemittel läuft auf Hochtouren. Neben vorgekaufter Ware wird auch in nicht unerheblichem Umfang zum Tagespreis eingekauft. Die Preise tendieren über die gesamte Palette unverändert, erst für das Anschlussgeschäft wird mit eher rückläufigen Preisen gerechnet.
Düngemittel
Abgabepreise für Düngemittel an die Landwirtschaft, in Eur/100 kg, ohne Mwst.
Stichtag: 17.03.2020Ab Handelslager 10 tFrei Hof mind. 25 t
aktuellvor 14 Tagenaktuellvor 14 Tagen
Kalkammonsalpeter (KAS) 27 % N21,40 – 23,5021,40 – 23,5020,60 – 22,0020,60 – 22,00
Harnstoff 46 % N, gekörnt31,50 – 33,0031,50 – 32,5028,50 – 30,0028,50 – 29,50
Harnstoff 46 % N, geprillt
Ammonnitrat-Harnstoff-Lösung (AHL) 28-30 % N19,30 – 22,3019,30 – 22,3017,50 – 19,0017,50 – 19,00
Diammonphosphat 18 % N + 46 % P2O5 34,80 – 39,0034,80 – 38,0033,80 – 36,5033,80 – 36,50
Triple-Phosphat 46 % P2O535,00 – 35,3035,00 – 35,3031,00 – 32,0032,00 – 32,00
Kornkali + Mg, 40 % K2O + 6 % MgO27,00 – 30,5027,00 – 30,2026,00 – 28,8026,00 – 28,80
60er Kali 60% K2O32,80 – 34,9032,80 – 34,9030,80 – 34,0030,80 – 34,00
Magnesia-Kainit 11 % K2O + 5 % MgO15,00 – 16,6015,00 – 16,3012,80 – 13,6012,80 – 13,30
Kalimagnesia 30 % K2O+ 10%MgO37,50 – 41,3037,50 – 41,0037,20 – 38,3037,20 – 38,00
Schwefelsaures Ammoniak 21 % N + 24 % S25,90 – 27,9025,50 – 27,1021,80 – 24,9021,80 – 24,10
Ammonsulfatsalpeter (ASS) 26 % N + 13 % S25,60 – 28,8525,60 – 28,8524,30 – 25,5024,30 – 25,50
Alzon, 46% N36,00 – 39,5036,00 – 39,5034,50 – 36,5034,50 – 36,50
Kohlensaurer Kalk 95 % CaCO34,00 – 5,004,00 – 5,003,00 – 3,503,00 – 3,50
NPK-Dünger 13/9/16/433,00 – 36,5033,00 – 35,0031,50 – 33,5031,50 – 32,90
NPK-Dünger 14/10/16/5
NPK-Dünger 15/13/13+532,50 – 36,0032,50 – 35,5030,00 – 33,0030,00 – 32,50
NPK-Dünger 15/15/1532,50 – 34,0032,50 – 34,0031,20 – 32,5031,20 – 32,50
Quelle: Abfrage der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz bei Handel und Genossenschaften