Kartoffeln

Der Speisekartoffelmarkt präsentiert sich unverändert. Auch wenn von leicht verbesserten Umsätzen berichtet wird, bleibt die Nachfrage der Saison verhalten. Hoffnungen ruhen, wie immer, auf dem Vorweihnachtsgeschäft. Die knappere Marktversorgung bietet Spielräume für steigende Preise, die in absehbarer Zeit zu Preiskorrekturen genutzt werden könnten. Das Preisniveau ist derzeit noch stabil.
Speisekartoffeln
Rheinland-Pfalz29.11.2021
Erzeugerpreise NordSüd
Eur/dt lose,o.MwSt.118,0022,00
frei Rampe Erfasser216,0020,00
Direktabsatz
Eur/dt 10-12,5 kg m. Sack,164,00 - 80,0072,00 - 96,00
inkl. MwSt., HKL I264,00 - 80,0072,00 - 96,00
Eur/dt 5 kg, mit Sack180,00 - 100,0090,00 - 120,00
inkl. MwSt. HKL I280,00 - 100,0090,00 - 120,00
Kleinverkaufspreise LEH, Discounter
Eur/dt, inkl. MwSt.156,00 - 150,00
in 2 bis 5 kg-Netzen256,00 - 150,00
Quelle: LWK RLP 1 = festkochende Sorten, 2 = vorw. festkochende Sorten