©

©

©

Nachrichten aus der Tierzucht

Im Rahmen des vergleichenden Mischfuttertests wurden von Oktober bis Dezember 2022 in den Regionen Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland drei Ergänzungsfutter für Mastschweine, ein Ergänzungsfutter für Zuchtsauen und fünf Ergänzungsfutter für Ferkel (davon eines für Saugferkel) geprüft.

Weiterlesen

Etwas Restgrünland, der Wunsch nach selbst erzeugtem Rindfleisch und natürlich der Bezug zu den Tieren sind für den einen oder anderen der Grund, sich Mutterkühe anzuschaffen. Dabei gibt es vieles zu beachten und man ist gut beraten, sich mit den Voraussetzungen und den mit der Tierhaltung verbundenen Notwendigkeiten vor dem Erwerb von Tieren zu beschäftigen.

Weiterlesen

Im Rahmen des vergleichenden Mischfuttertests wurden im Zeitraum von Oktober bis Dezem-ber 2022 in Rheinland-Pfalz und dem Saarland Milchleistungsfutter I, II, III und IV geprüft. Der Test umfasste 17 Leistungsfutter für Milchkühe aus acht Herstellerwerken.

Weiterlesen

Die erste Zuchtwertschätzung in 2023 bringt direkt mehrere Neuerungen mit sich.

Insgesamt wurden 26 schwarzbunte und 25 rotbunte Holstein-Vererber sowie 15 Fleckviehbullen ausgewählt, die, wie gewohnt in die Kategorien töchtergeprüft, genomisch und Top-Exterieur eingeteilt werden. Bei den Fleckviehbullen entfällt die Kategorie Top-Exterieur.

Weiterlesen