©

©

©

Aktuelles aus der Raumordnung

Ausgleichsflächen sind Pflicht, wenn neue Baugebiete erschlossen werden. Dafür sind die Kommunen verantwortlich. Doch bei der Umsetzung hapert es oftmals, wie Ralph Gockel von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz weiß.

Weiterlesen

Ausgleichsflächen sind Pflicht, wenn neue Baugebiete erschlossen werden. Dafür sind die Kommunen verantwortlich. Doch bei der Umsetzung hapert es oftmals, wie Ralph Gockel von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz weiß.

Weiterlesen

„Rote“ Grundwasserkörper, Düngeverordnung, Nitratbelastung: Diese und viele andere Begriffe spielen eine große Rolle in den oftmals emotional geführten Diskussionen rund um die Landwirtschaft. Umso wichtiger ist es, den Überblick zu behalten und sachlich zur Debatte beizutragen.

Weiterlesen
Acker

Artenvielfalt Hand in Hand erhalten und fördern.

Landwirtschaft, Naturschutz und der Erhalt von Biodiversität sind wichtige Themen, welche die Gesellschaft derzeit beschäftigen. Vor diesem Hintergrund haben der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V. und die Stiftung Kulturlandschaft Rheinland-Pfalz ein Projekt gestartet, in dem die „Plattform Landwirtschaft & Naturschutz für Biodiversität“ geschaffen werden soll, um den Austausch beider Interessengruppen im Sinne der gemeinsamen Ziele zu verbessern.

Weiterlesen

Informationen zur Existenzgründung und Betriebsführung in der Land- und Forstwirtschaft und im Gartenbau„

Wie werde ich landwirtschaftlicher Betrieb“ bzw. „Wie weise ich nach, dass ich landwirtschaftlicher Betrieb bin“ – solche oder ähnliche Fragen werden häufiger beispielsweise im Zuge einer Existenzgründung gestellt.

Weiterlesen

Bad Kreuznach. Die Diskussionen um Biodiversität, Bienenschutz, Massentierhaltung und Klimawandel hat die Landwirtschaft erreicht. Gerade die Naturschutzverbände stellen die Landwirtschaft dabei immer wieder in ein kritisches Licht, obwohl gerade in Rheinland- Pfalz der Erhalt einer bäuerlichen Landwirtschaft von allen Seiten erwünscht ist.

Weiterlesen