Kundenkontaktdaten während der Corona-Pandemie erfassen

Um eine mögliche Infektionskette nachvollziehen zu können, müssen Betriebe mit gastronomischem Angebot während der Corona-Pandemie die Kontaktdaten Ihrer Gäste (pro Reservierung bzw. Anmeldung) erfassen und für 1 Monat im Betrieb aufbewahren.

Der Bauern- und Winzerverband hat bereits eine Vorlage zur Erfassung der Kontaktdaten erarbeitet. Dieser kann nachfolgend zur eignen Verwendung heruntergeladen werden.

Nach oben