Wein der Woche - 2020 KW 23

Drei Rebsorten vereint der Wein der Woche in sich: Cabernet Sauvignon, St. Laurent und Regent. Das Weingut Bretz aus dem rheinhessischen Bechtolsheim hat daraus eine kräftige Cuvée komponiert. Durch eine kurze Barriquereife erhielt der Wein seine deutliche Tanninstruktur, leichte Röstaromen und Nuancen von dunkler Schokolade.

Das Weingut Bretz betreibt Weinbau bereits in der zehnten Generation. Zum Familienbetrieb, der knapp 40 Hektar Rebfläche rund um den Petersberg in Bechtolsheim bewirtschaftet, gehört eine moderne Vinothek. Fast die Hälfte der Weine, die die Rheinhessen ausbauen, sind Rotweine – darunter zahlreiche internationale Sorten.

Die Cuvée passt sehr gut zu einem Grillabend mit Fleisch, Gemüse und Salaten. Ab Weingut kostet die 0,75-Liter-Flasche 8,70 Euro.

Internet: www.weingutbretz.de

Zu den prämierten Weinen des Betriebes >>>

Landeswein- und Sektprämierung
Informationen (Formular, Bestimmungen etc.) zur Prämierung finden Sie hier >>>
Weitere prämierten Weine und Sekte finden Sie hier >>>
Den Betrieb des Monats finden Sie hier >>>

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>