Wein der Woche - 2020 KW 15

Der Wein der Woche ist diesmal ein Sekt der Woche – aus Rheinhessen. „Scheurebe trocken: Das ist der Sekt, der jedem Gast schmecken wird“, versprechen die Weinmacher vom Weingut Dorst aus Wörrstadt. Die Fruchtnote erinnere an frische Scheurebe-Trauben direkt vom Rebstock. „Eine feine Cassis-Aromatik und wunderbar eingebundene Perlage machen diesen Sekt zum Erlebnis“, werben die Wörrstädter.

Das Weingut Dorst sieht sich als Familienbetrieb, in dem alle an einem Strang ziehen. Man kenne die klimatischen Bedingungen der einzelnen Weinlagen sehr genau und richte sich danach. Natur- und Klimaschutz spielen eine wichtige Rolle: Die Weinberge werden artenreich begrünt, es wird ein energiesparendes Kühlsystem im Weinkeller eingesetzt, und mit Photovoltaik-Anlagen wird mehr Strom erzeugt, als das Weingut selbst benötigt.

Der Scheurebe Sekt wird empfohlen zu leichten Salaten, aber auch zu Fisch- und Geflügelgerichten macht er eine gute Figur. Die 0,75-Liter-Flasche kostet ab Hof 6 Euro.

Internet: www.weingut-dorst.de 

Zu den prämierten Weinen des Betriebes
 >>>

Landeswein- und Sektprämierung
Informationen (Formular, Bestimmungen etc.) zur Prämierung finden Sie hier >>>
Weitere prämierten Weine und Sekte finden Sie hier >>>
Den Betrieb des Monats finden Sie hier >>>

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>