Wein der Woche - 2019 KW 2

Die 2015 Spätburgunder Spätlese trocken der Weinbergslage „Siebeldinger Im Sonnenschein“ des Wein- und Sektguts Wilhelmshof Siebeldingen in der Pfalz ist unser „Wein der Woche“.

Als Klassiker zum Wild- oder Rinderbraten mit sämiger Sauce und Spätzle lässt sich dieser Rotwein mit würziger Tanninstruktur und einer fruchtigen Prägung von Schwarzkirsche und Pflaume perfekt genießen.

„Um eine optimale Traubengesundheit zu erreichen, werden die Burgundertrauben während der Vegetation halbiert, sodass die verbliebenen Beeren einen größeren Freiraum haben. Durch den geringen Ertrag erreichen wir ein Maximum an Konzentration schon im Weinberg“, informiert die Inhaberin des Weingutes Barbara Roth. Einer achttägigen Maischegärung ging eine viertägige Kaltmazeration voraus. Mit der Nachmazeration wurden die letzten Farbpigmente vor der Pressung aus den Beerenhäuten gelöst. Die Reifung des Weines erfolgte für 24 Monate im Barriquefass selektionierter französischer Eiche.

Mehrfach ausgezeichnet bei verschiedenen Wettbewerben erzeugt der Familienbetrieb (www.wilhelmshof.de) hochdekorierte Weine. Unser „Wein der Woche“ kostet 21 Euro in der 0,75-Liter-Flasche und 14 Euro in der 0,5-Liter-Flasche.

Landeswein- und Sektprämierung
Informationen (Formular, Bestimmungen etc.) zur Prämierung finden Sie hier >>>
Weitere prämierten Weine und Sekte finden Sie hier >>>
Den Betrieb des Monats finden Sie hier >>>

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>