Verbesserung der Eiweißautarkie von Milchviehbetrieben durch Management-Tools

Im Rahmen des Interreg-Projektes AUTOPROT findet am 12.10.2021 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein grenzüberschreitender Austausch in digitaler Form statt. Dieser Austausch ist von den Landwirtschaftskammern Rheinland-Pfalz und Saarland organisiert. Wir nehmen Sie mit auf digitale Betriebsbesichtigungen.

Vorgestellt wird der Marienhof in Gerlfangen der Familie Karin und Stefan Zenner. Sie betreiben ökologische Landwirtschaft mit Milchkühen, eigener Nachzucht und Direktvermarktung von Fleisch, Brot und vielem mehr über einen eigenen Hofladen. Seien Sie gespannt! Zudem präsentieren wir Ihnen in dieser Online-Veranstaltung den Milch- und Zuchtviehbetrieb Karch in Börrstadt. Dieser Betrieb legt sein Augenmerk auf gesunde, langlebige Milchkühe und berücksichtigt dies auch in seinen Zuchtzielen. Also nehmen Sie teil und lernen Sie diese Betriebe kennen. Es lohnt sich!

Anschließend diskutieren Landwirte aus allen vier teilnehmenden Ländern – Frankreich, Belgien, Luxemburg und Deutschland – über ihre persönlichen Erfahrungen aus der Praxis. Um dem Austausch eine Grundlage zu stellen findet zunächst ein kurzer Fachvortrag von Dr. Christian Koch, Hofgut Neumühle statt.

An der anschließenden Diskussion sind alle Teilnehmer und Zuschauer eingeladen sich einzubringen und die Thematik zu diskutieren. Also seien Sie gespannt und blicken Sie über den Tellerrand ins Nachbarland.

Die Veranstaltung wird in digitaler Form durchgeführt. Vor der sprachlichen Barriere – deutsch und französisch – braucht niemand abzuschrecken. Es ist eine simultane Übersetzung eingerichtet, sodass jeder Teilnehmer in seiner Muttersprache sprechen kann und auch die anderen Teilnehmer in seiner Sprache hören kann. Die Veranstaltung ist natürlich kostenlos!

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte kurz bei Christiane Reif, LWK RLP über christiane.reif(at)lwk-rlp.de oder telefonisch 0651-94907-346 an, um Ihnen anschließend einen Link zukommen zu lassen.

Alle weiteren Informationen können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen.

Diskutieren Sie mit!

Flyer >>>

Über folgenden Link können Sie sich zur Online-Veranstaltung einwählen >>>

Termin: Dienstag, 12.10.2021

Uhrzeit: 14:00 – 16:00 Uhr

Thema: Verbesserung der Eiweißautarkie von Milchviehbetrieben durch Management-Tools

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>