Neuer Lehrgang zum Geprüften Natur- und Landschaftspfleger

Da die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz für Natur und Landschaftspfleger keine Fortbildungslehrgänge in eigener Regie betreibt, verweist sie auf ein entsprechendes Angebot in Bayern.

Das Fortbildungszentrum Almesbach bei Weiden in der Oberpfalz bietet im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Lehrgang Geprüfte/r Natur- und Landschaftspfleger/in mit Fortbildungsprüfung an. 
Der Fortbildungskurs dauert insgesamt 17 Wochen und beginnt am  Montag, dem 26. September 2016. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2016. Die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren betragen 750 € bzw.180 €. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Iris Prey ist die Ansprechpartnerin am FBZ für weitere Informationen zu dieser Fortbildung: Tel: 0961/39020-54, E-Mail: FBZ-AL(at)LFL.bayern.de  Auch im Internet finden Interessenten weitere Infos unter: www.stmelf.bayern.de/berufsbildung/fortbildung 

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>