Neue Verwaltungsgliederung und neuer Abteilungsleiter

Seit 1. Mai gilt in der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ein neues Organigramm. Die neu eingeführte Abteilung übernimmt Ralph Gockel.

Die ehemalige Zentralabteilung mit Verwaltung wurde aufgelöst und durch die „neue“ Abteilung 1 „Bildung und Raumordnung“ ersetzt. Die Verwaltung (Personal-, Finanz- und Rechtswesen, EDV und Öffentlichkeitsarbeit) wurde aus der ehemaligen Abteilung herausgelöst und ist direkt dem Kammerdirektor unterstellt. Die Referate Bildung, Landfrauenarbeit, Raumordnung, Regionalentwicklung und Naturschutz sowie Sachverständigenwesen, Testbuchführung und Agrarstatistik bilden eine neue, eigene Einheit innerhalb der Landwirtschaftskammer.

An der Spitze der neuen Abteilung steht mit Ralph Gockel der langjährige Leiter des Referats Raumordnung, Regionalentwicklung und Naturschutz. „Wir freuen uns sehr, dass wir Ralph Gockel für die Leitung der Abteilung gewinnen konnten. Er ist seit 32 Jahren für die Landwirtschaftskammer tätig und genießt hohes fachliches Ansehen“, erklärt Direktor Alfons Schnabel.

Der studierte Agrarwissenschaftler Gockel durfte sich gleichzeitig über seine Beförderung zum Leitenden Landwirtschaftsdirektor freuen, die der Präsident der Landwirtschaftskammer, Ökonomierat Norbert Schindler, vornahm: „Sie wissen sich auf sehr vielen thematischen Feldern zu bewegen, haben den Blick für die Zusammenhänge und sind ein kompetenter Fachmann“, lobte er den neuen Abteilungsleiter und betonte die Verdienste Ralph Gockels für die Landwirtschaft.

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>