Mitarbeiter sammeln für die Kinderkrebshilfe

Die Mitarbeiter der Dienststelle Koblenz der Landwirtschaftskammer haben beim diesjährigen Sommerfest für die Kinderkrebsstation des Gemeinschaftsklinikums Kemperhof gesammelt.

405,00 € sind an Spenden zusammenkommen! Am 07.08.2014 wurde die Spende an den leitenden Oberarzt, Herrn Dr. Ferrari, überreicht. 

Herr Dr. Ferrari bedankt sich ganz herzlich bei allen Mitarbeitern der Landwirtschaftskammer. Das Geld wird für die Ausstattung der Spielräume, kleine Geburtstagsgeschenke, für Mutperlen und ähnliches verwendet und kommt bei den Kindern in voller Höhe an. Hiermit konnte ein kleiner Beitrag dazu geleistet werden, den Kindern in ihrer oft monatelangen schweren Zeit, den Klinikalltag ein wenig zu erleichtern.

 

 

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>