Neuer Meisterkurs in der Hauswirtschaft

Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Bad Kreuznach bietet nach den Herbstferien wieder einen Vorbereitungslehrgang an, dessen Ziel die Meisterprüfung mit dem Titel „Meister/Meisterin der Hauswirtschaft“ im Sommer 2020 ist. Noch gibt es einige freie Plätze in diesem Kurs.

In den kommenden zwei Jahren werden die Meisteranwärter/-innen einmal wöchentlich auf hauswirtschaftliche Führungsaufgaben in landwirtschaftlichen Betrieben mit Direktvermarktung oder Urlaubsangeboten, in Schulen und Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen, Krankenhäusern oder Betrieben des Hotel- und Gaststättengewerbes vorbereitet. Die Themen, mit denen sich die Teilnehmenden im Lehrgang beschäftigen, sind so vielfältig wie der Beruf selbst. Sie reichen von Ernährungslehre über Marketing, Qualitätsmanagement, Hygienerecht und Rechnungswesen bis hin zum Ausbilden von Lehrlingen und dem Führen von Mitarbeitenden.
Die Hauswirtschaft hat sich in den letzten Jahren zu einem zukunftsorientierten Dienstleistungssektor entwickelt. Kompetente Fachkräfte werden dringend gebraucht. Sie müssen immer häufiger die Lücke in der hauswirtschaftlichen Versorgung der privaten Haushalte schließen.
Interessierte sollten sich umgehend bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Bad Kreuznach melden. Ansprechpartnerin ist Dajana Müller zu erreichen unter der  Telefonnummer 0671/793-1168 (montags und donnerstags) oder per Mail an dajana.mueller(at)lwk-rlp.de.

Grußwort Präsident

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>