Erster 2020er in der Pfalz: Ortega Spätlese

Gestern hat auch der erste Pfälzer Wein des Jahrgangs 2020 die Qualitätsweinprüfung an der Prüfstelle Neustadt der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz bestanden.

Es handelt sich um eine Ortega Spätlese vom Weingut Werner Anselmann Erben GdbR aus Edesheim.

Der Wein  zeigt im Geruch eine saubere, klare Frucht, geprägt von Kaltgäraromen.Im Geschmack finden sich Aromen von grünem Apfel und etwas Banane. Das fruchtig-frische Gesamtbild des Weines wird durch ein harmonisches Süße-Säure-Spiel abgerundet.

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>