Erneut vier "Goldene Kaffeetassen"

Weingalerie Zenz in Ernst ausgezeichnet

Das gemütliche Winzerhofcafé von Inge und Hans-Peter Zenz in Ernst an der Mosel nahm erneut erfolgreich an der Klassifizierung von Hofcafés in Rheinland-Pfalz teil und bestätigte mit vier "Goldenen Kaffeetassen" das gute Ergebnis aus dem Jahr 2011. Die Auszeichnung erfolgt durch die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz nach einheitlichen Bewertungsrichtlinien, die ebenfalls in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg Anwendung finden.

Bauern- und Winzerhofcafés zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich auf einem landwirtschaftlichen Betrieb oder einem Weingut befinden und damit in besonderer Weise den ländlichen Raum bereichern. Sie sind für den Tourismus in unseren ländlichen Regionen besonders wichtig. Wer schon einmal in der Weingalerie Zenz war, wird die besondere Atmosphäre und Gastfreundschaft bestätigen können.  Hier kann man in gemütlicher Atmosphäre leckere, selbstgebackene Kuchen und Torten genießen und die kulinarischen Sinnesfreuden der Mosel erleben. Die Kuchen und Torten stammen allesamt aus der Backstube von Inge Zenz und variieren jahreszeitbezogen. Familie Zenz bewirtschaftet ein Weingut mit Steillagenweinbergen. Von  der Weingalerie aus, die ein stilvolles Ambiente bietet, kann man durch große Panoramafenster auf die Mosel und die umliegenden Weinberge blicken. In den Räumlichkeiten befindet sich auch eine Vinothek.

Wichtige Orientierung für Gäste

Die Klassifizierung ist für viele Gäste ein wichtiger Hinweis und eine wertvolle Orientierungshilfe. Dies betrifft nicht Bewohner aus der Umgebung sondern vor allem auch Gäste, die ihren Urlaub an der Mosel verbringen und die Hofcafés beispielsweise aus Nordrhein-Westfalen kennen. Auch bei Gästezimmern und Ferienwohnungen sowie Hotels gibt es solche Bewertungen des Deutschen Tourismusverbandes und des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes. Der Klassifizierungsbogen für Winzer- und  Baunerhofcafés enthält insgesamt 78 unterschiedliche Merkmale, die begutachtet werden. Bewertet werden beispielsweise die  Anbindung an einen landwirtschaftlichen Erzeugerbetrieb, die Terrasse, die Ausstattung innen, die Auswahl an Kuchen/Torten sowie Sonstigem und der Service. Eine Bewertung mit vier Goldenen Kaffeetassen wird als "ausgezeichnet" in der Skala von 1 bis 5 eingestuft.

Insgesamt gibt es in Rheinland-Pfalz 16 ausgezeichnete Bauernhofcafés.

Auf unserem Verbraucherportal www.landservice-rlp.de finden Sie weitere Informationen zur Weingalerie Zenz in Ernst und zu allen anderen Hofcafés und weiteren Bauern- und Winzerhöfen mit Serviceangeboten.

Fachinfos zur Hofgastronomie finden Sie hier >>>

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>