Digital-Forum Einkommensalternativen auf der Grünen Woche

Wie man landwirtschaftliche Einkommensalternativen sinnvoll kombinieren und aus der Krise gestärkt hervorgehen kann: Das ist Thema bei einem Digital-Forum am 19. Januar im Rahmen der Grünen Woche.

„Landwirtschaftliche Einkommenskombinationen: Gestärkt aus der Krise - Anpassungsmöglichkeiten von Diversifizierungen am Beispiel Urlaub auf dem Bauernhof und landwirtschaftliche Direktvermarktung“. Hinter diesem langen Titel verbirgt sich eine Kooperation der Fördergemeinschaft „Einkaufen auf dem Bauernhof“, in der die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz unser Bundesland vertritt, und der Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland (BAG). Sie veranstalten zusammen mit dem Deutschen Bauernverband am 19. Januar 2021 von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Rahmen der Internationalen Grünen Woche 2021 digital ein Forum. Dabei geht es um Fragen rund um die Auswirkungen der Corona-Pandemie und mögliche Perspektiven.
Den Einladungsflyer stellen wir hier zum Download zur Verfügung. Mit Dr. Elisabeth Seemer, derzeit Vorsitzende der Fördergemeinschaft „Einkaufen auf dem Bauernhof“, wird sich auch die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz am Digital-Forum aktiv beteiligen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird auf der Internetseite www.bauernverband.de als Livestream übertragen. Teilnehmende haben die Möglichkeit, schriftlich Fragen zu stellen.

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>