Alles hat seinen Preis! Speisenkalkulation in der Bauern- und Winzerhofgastronomie

26. Februar 2019, 9.30-12.30 Uhr, Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Peter-Klöckner-Straße 3, 56073 Koblenz

Einkehren beim Bauern oder Winzer hat eine lange Tradition und liegt im Trend. Die Einrichtung eines gastronomischen Betriebszweiges ist in der Regel mit hohen Investitionen verbunden. Um diesem Sachverhalt gerecht zu werden, ist eine genaue Kalkulation der Speisen erforderlich. Das angebotene Seminar richtet sich an Betriebsleiter/-innen mit unterschiedlichen gastronomischen Angeboten auf einem Bauern- oder Winzerhof (Hofcafé, Straußwirtschaft, Gutsschänke usw.).

Rückfragen und fachliche Begleitung: 
Hiltraud Holle-Busch Beratungsteam Einkommensalternativen Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz Dienststelle Koblenz, Telefon 0261 91593-215, hiltraud.holle-busch(at)lwk-rlp.de

Teilnahmekosten:

  • 45 Euro pro Person (inkl. Seminarunterlagen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke)
  • 40 Euro pro Person - ermäßigt -  Zeichenträger „Empfohlenes Hofcafé“ / „Einkaufen auf dem Bauernhof“ / Mitglied VDRLP / NatUrlaub 

Teilnehmerzahl: mind. 12, max. 20 Personen.

Online anmelden >>>

Anmeldeschluss: 20. Februar 2019

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail. Einen Gebührenbescheid über die Seminargebühr erhalten Sie zeitnah vor dem Seminar. Zudem händigen wir Ihnen am Seminartag eine Teilnahmebestätigung aus.

 Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen >>>

 

 

Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>