©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Ein prickelndes Vergnügen verspricht unser „Wein der Woche“, der diesmal ein „Sekt der Woche“ ist. Der Grundwein des 2016 Riesling Sekt b. A. brut vom Weingut Gindorf aus Schweich (Mosel) hatte eine zehnstündige Maischestandzeit und ein intensives Hefelager.

Weiterlesen

Mit Entsetzen und scharfer Ablehnung reagiert der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, auf die Forderungen des Landesrechnungshofs, bei den Dienstleistungszentren Ländlicher Raum, und vor allem bei den dortigen Abteilungen für Bodenordnungsverfahren, Standorte und Personal einzusparen.

Weiterlesen

Weingut, Wohnen, Vinothek – das sind die drei Schlagworte, mit denen sich das Weingut BREMM – Keltenhof in Zell an der Mosel selbst beschreibt. Das Weingut steht nicht nur bei der Aufzählung an erster Stelle. Seit Marco Bremm in das Familienunternehmen eingestiegen ist, liegt der Fokus eindeutig auf dem An- und Ausbau der Weine. „Wir arbeiten absolut qualitätsorientiert und möchten das Beste aus unseren Trauben herausholen“, beschreibt der 37-Jährige seine Philosophie.

Weiterlesen

Nur noch bis zum 28. Februar haben Betriebe die Chance, sich beim Wettbewerb „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019“ in den Grünen Berufen der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und der Landjugendverbände zu bewerben.

Weiterlesen

Kurz nach der Sitzung des Sortengremiums der „Braugerstengemeinschaft e.V.“ auf Bundesebene, mit Sitz in München, kamen heute (am 14.02.2019) die Mitglieder des Technischen Ausschusses der „Fördergemeinschaft Braugerste RheinlandPfalz e.V., mit Sitz in Bad Kreuznach, im Hause der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, zusammen, um über die Anbauempfehlung 2019 für Rheinland-Pfalz zu beraten und abschließend zu befinden.

Weiterlesen

Das Dialog- und Demonstrationsprojekt F.R.A.N.Z. hat am 07. Dezember 2018 den 11. Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung 2019 gewonnen! Bereits im Oktober wurde das F.R.A.N.Z.-Projekt neben zwei weiteren Finalisten für den Preis nominiert. Der Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Forschung“ prämierte in diesem Jahr Forscher und Forscherteams, die Lösungswege für den Erhalt und die nachhaltige Nutzung der Biodiversität entwickeln.

Weiterlesen

Deutsche Kartoffelerzeuger werden seit 2016 im Auftrag der REWE Group bei der Umsetzung biodiversitätsfördernder Maßnahmen beraten. Die von den teilnehmenden Betrieben erzeugten Kartoffeln werden unter dem Label Pro Planet "Artenvielfalt schützen" vermarktet. In dem deutschlandweiten Verbundprojekt werden aktuell Landwirte in insgesamt neun Bundesländern durch fünf regionale Stiftungen beraten.

Weiterlesen
Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>