©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, bereiste gestern mit einer Delegation von Kammervertretern sowie Vertretern des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau den Westerwald. Auf den Stationen in Strauscheid, Kreis Neuwied, Flammersfeld und Weyerbusch, Kreis Altenkirchen, standen neben der „Altenkirchener Erklärung“, landwirtschaftlicher Wildhaltung und Friedrich Wilhelm Raiffeisen auch die Probleme mit dem Wolf und die verheerende Dürre, insbesondere im Westerwald, auf dem Programm.

Weiterlesen

Biologische Vielfalt ist eine wichtige Grundlage für intakte Ökosysteme und damit auch für die Landwirtschaft. Die weltweit wachsende Nachfrage nach landwirtschaftlichen Produkten auf der einen und die Bewahrung der Artenvielfalt auf der anderen Seite führen häufig zu Zielkonflikten. Das Dialog- und Demonstrationsprojekt F.R.A.N.Z. (Für Ressourcen, Agrarwirtschaft & Naturschutz mit Zukunft) setzt hier an und entwickelt effiziente Naturschutzmaßnahmen und Bewirtschaftungskonzepte.

Weiterlesen

Mit dem 2017 Leutesdorfer Riesling Kabinett trocken kommt unser „Wein der Woche“ diesmal vom Mittelrhein. Mit wesenstypischen, reifen Aromen von duftigem weißen Weinbergpfirsich und Mirabelle, kräftig im Abgang und nachhaltig dank reifer Säure ist er perfekte Wein für jede Jahreszeit. Das Weingut Selt, in dem dieser Wein produziert wurde, empfiehlt...

Weiterlesen

„And the winner is …“ Zum 21. Mal zeichneten die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau die Siegerweine des Landes aus. 17 Weine aus den sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebieten sowie ein Sekt wurden ausgewählt und im Gewölbesaal des Kurfürstlichen Schlosses in Mainz vorgestellt.

Weiterlesen

Der diesjährige Schaftag am 17. Oktober im Rahmen des 613. Lukasmarktes in Mayen war nicht nur aufgrund des herrlichen Wetters ein Publikumsmagnet sowohl für Schäfer und Schafhalter als auch für viele Besucher.

Weiterlesen

Am diesjährigen Honigtag des Imkerverbandes Rheinland-Pfalz e. V. stand im Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum in Neustadt-Mußbach die 21. rheinland-pfälzische Honigprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz auf dem Programm. In diesem Jahr nahmen rund 50 Imker mit insgesamt 100 Honigen aus dem Süden von Rheinland-Pfalz teil.

Weiterlesen

Rheinhessens beste Weine und Sekte aus der Landesweinprämierung sind vom 26. bis 28. Oktober 2018 in der Mainzer Rheingoldhalle zu verkosten. Für diese Präsentation hat die Jury eine attraktive Auswahl aller mit Gold prämierten Weine getroffen. Dabei wurde in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk auf die Rotweine der Region gelegt. Die Veranstalter Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Rheinhessenwein e.V. erwarten zu diesem herausragenden Weinevent wieder mehr als 3.000 Weinfreunde in der Landeshauptstadt.

Weiterlesen

Die Agentur schulzundtebbe, die leb - Landesvereinigung für ländliche Erwachsenenbildung RLP - und die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz veranstalten am Donnerstag, dem 8. November, um 19 Uhr, die Infoveranstaltung „SOCIAL MEDIA und die GRÜNEN BERUFE“. Eingeladen sind alle, die in den Grünen Berufen tätig sind und Social Media künftig professionell als hocheffizientes Marketing- und Vertriebswerkzeug einsetzen wollen.

Weiterlesen
Grußwort Präsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>