©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Der ehemalige Leiter des Referats Schafzucht, Kleintierhaltung und Milchwirtschaft der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Dr. Helmut Webler, vollendet am 7. März 2012 sein neunzigstes Lebensjahr. Geboren wurde Dr. Webler in Neustadt an der Weinstraße. Nach Abitur, Wehrdienst und Fronteinsatz sowie einem dreijährigen Praktikum bei dem damaligen Landeskontrollverband in Schleswig-Holstein, absolvierte er das Studium der Agrarwissenschaften an der Universität in Stuttgart-Hohenheim.

Weiterlesen

Die extremen Fröste im Februar haben dem Wintergetreide in Rheinland-Pfalz schwer zugesetzt. In der ersten Februarhälfte hatte das Russlandhoch Dieter für Temperaturen gesorgt, die örtlich unter minus 15 °C lagen und tief in den meist nicht schneebedeckten Boden eindringen konnten. Nach Ermittlungen der Landwirtschaftskammer sind bei allen Arten Schäden festzustellen, die aber nur in seltenen Fällen zum Umpflügen zwingen dürften. Bei der Kammer geht man davon aus, dass die Winterkulturen überwiegend neu austreiben, dass jedoch mit ausgedünnten Beständen gerechnet werden muss.

Weiterlesen

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Gartenbau in Bingen, konnte Präsident Volker Schmitt den Vizepräsidenten der Landwirtschaftskammer Heribert Metternich, in Vertretung von Präsident Norbert Schindler, begrüßen. Ebenso herzlich begrüßte er den Vizepräsidenten des ZVG Jürgen Mertz und Helmut Caspary vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, der in Vertretung von Staatssekretär Dr. Thomas Griese gekommen war. Volker Schmitt bedankte sich für die gute und konstruktive Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer sowie dem Zentralverband Gartenbau und beleuchtete die Absatzsituation des vergangenen Jahres.

Weiterlesen

Nach etwas einjähriger Bauzeit geht in der Koblenzer Peter-Klöckner-Straße 3 der Neubau der Dienststelle der Landwirtschaftskammer der Vollendung entgegen. Die derzeit noch am Bahnhofplatz angesiedelt Dienststelle wird mit Qualitätsweinprüfstelle und dem Verwaltungsbereich für Berufsbildung, Raumordnung, Unternehmensberatung, Tierzucht, Bau und Technik noch während des laufenden Monats März in ihr neues Domizil nahe der Geschäftsstelle des Bauern- und Winzerverbandes umziehen.

Weiterlesen

Auf der von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz am 1. März 2012 für die öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen veranstalteten Tagung in Münchweiler (Alsenz) wurden von Jörg Breitenfeld vom Statistischen Landesamt Rheinland-Pfalz ausgewählte Daten der Landwirtschaftzählung 2010 einschließlich Vergleichszahlen aus der Vergangenheit unter besonderer Berücksichtigung der Pachtpreisverhältnisse dargestellt.

Weiterlesen

Dass Pommes Frites weder Baum- noch Strauchfrucht sind, dass es Kühe in rotbunt, aber nicht in lila gibt, dass der Ochse nicht der Vater vom Kalb sein kann, das wissen Kinder, die schon einmal Unterricht am Lernort Bauernhof hatten.

Weiterlesen

"Rundum gelungen! - Praxisnah! - Ich habe gute Tipps fürs Berufsleben erhalten, die ich anwenden kann." Diese Rückmeldungen von Teilnehmerinnen des Kommunikationstrainings für Frauen bringen die Ergebnisse auf den Punkt.

Weiterlesen

Die Zukunft der Volkswirtschaft gestaltet ein bestens ausgebildeter Nachwuchs. Junge, hoch qualifizierte und hoch motivierte Fach- und Führungskräfte sind auch für eine funktionierende, wettbewerbsfähige, einkommenssichernde und flächendeckende Land- und Forstwirtschaft, Garten- und Weinbau sowie in allen weiteren Berufen des Grünen Bereichs unabdingbar. Gerade vor dem Hintergrund des harten Wettbewerbes, der zunehmenden Überalterung unserer Gesellschaft, des Strukturwandels, dem allgegenwärtigen bürokratischen Aufwand und dem immensen technischen Fortschritt kommt der Qualität der beruflichen Ausbildung eine Schlüsselfunktion zu, die gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

 

Weiterlesen
Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>