©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Heute feiert der langjährige Kreisvorsitzende des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V., Walter Wolf aus Bad Dürkheim-Ungstein, seinen 60. Geburtstag. Ökonomierat Norbert Schindler MdB, Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V., gratuliert dem Jubilar auf das herzlichste.

Weiterlesen

"Normales Geschäft" heißt es 10 Tage vor Ostern am Eiermarkt. Die Sorge, es könne aufgrund der von der EU verordneten Abschaffung der Legebatterien zu Versorgungsengpässen kommen, ist nach Einschätzung der Marktbeobachter der Landwirtschaftskammer unbegründet. Auch gewaltige Preissteigerungen durch Angebotsverknappung konnten bislang nicht beobachtet werden. Derzeit ist davon auszugehen, dass der Osterhase genug Eier im Korb haben wird und der Markt zu stabilen Preisen beschickt werden kann.

Weiterlesen

Vorne von links: Dr. Stephan Reuter (Landwirtschaftskammer) und Albrecht Ehses (IHK Trier) und Dr. Gerhard Scholten (DLR Mosel), dahinter von links Koordinator Dieter Reiss, Ansgar Schmitz (Moselwein e.V.) und Hermann Hau (DEHOGA)

Weiterlesen

Termingemäß zum Frühlingsanfang öffnen nicht nur Tulpen und Narzissen ihre Blüten, sondern auch die ersten Hocafés und Straußwirtschaften ihre Türen und Tore. Spätestens am langen Osterwochenende laden dann die gastronomischen Angebote zahlreicher landwirtschaftlicher und weinbaulicher Betriebe auch in Rheinland-Pfalz Gäste aus Nah und Fern wieder zum Besuch ihrer gemütlichen Gaststuben, urigen Höfe und rebenumrankten Sonnenterassen ein. Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz empfiehlt zum Saisonstart insbesondere Gasthäuser, die mit dem Zeichen eines anerkannten Prämierungswettbewerbs werben können.

Weiterlesen

Zur landesweiten Weiterbildung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in der Hauswirtschaft zog es über 70 Fach- und Führungskräfte ins Hofgut Neumühle nach Münchweiler. Ökonomierat Norbert Schindler, Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, wies in seiner Begrüßungsansprache darauf hin, dass die in der Hauswirtschaft arbeitenden Personen in unserer heutigen Gesellschaft eine besondere Verantwortung haben, wenn es darum geht, Lebensmittel regional und saisonal auszuwählen, sach- und fachgerecht schmackhaft zuzubereiten und den Verbrauchern anzubieten.

Weiterlesen

Als wahres Weinparadies wird sich die Präsentationsveranstaltung Wein im Schloss am ersten Maisonntag auch in diesem Jahr dem Besucher darstellen. 77 Spitzenwinzer aus allen sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebieten mit über 400 ihrer besten Weine erwarten im Kurfürstlichen Schloss in Koblenz zur exklusiven Weinprobe Kenner und Genießer. Als Wegweiser, der den Weinfreund in diesem Paradies zielgenau zu den Winzern, Rebsorten oder Lagen seiner Wahl geleitet, hat die veranstaltende Landwirtschaftskammer bereits gut fünf Wochen vor der Veranstaltung jetzt den offiziellen Katalog für Wein im Schloss 2012 vorgelegt.

Weiterlesen

Am 12. Januar diesen Jahres fanden sich einmal mehr fast 100 Landwirte zusammen um an der alljährliche Tagesfahrt der Landwirtschaftskammer Rheinland Pfalz, des Beratungsring Rindfleischerzeugung und des Rindermastkontrollrings teilzunehmen und allerlei Wissenswertes über Mutterkuhhaltung und Mast zu erfahren.

Weiterlesen

Die Edelbrandprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz findet in diesem Jahr zum 15. Mal statt. Brenner und Stoffbesitzer können sich wieder um eine Kammerpreismünze in Gold, Silber oder Bronze bewerben. Bis zum 15. April 2012 haben sie noch Zeit, ihre Destillate bei einer der sieben Dienststellen der Kammer zur Prämierung anzustellen. Kammerpräsident Ökonomierat Norbert Schindler MdB und Otto Hey, Vorsitzender des zuständigen Fachausschusses, hoffen auch in diesem Jahr auf eine rege Beteiligung bei der Edelbrandprämierung.

Weiterlesen

Für das Gemeinschaftsprojekt Lernort Bauernhof von Landesregierung und Akteuren der Landwirtschaft hat jetzt die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz die Funktion einer Koordinierungsstelle übernommen. Die Kammer steht ab sofort landwirtschaftlichen und weinbaulichen Betrieben zur Verfügung, die ihre Tore für Schulklassen öffnen und ihre Tätigkeit präsentieren wollen, und ist Anlaufstelle für Schulen und Lehrer, die im Rahmen von handlungsorientierter, außerschulischer Bildung Exkursionen zu solchen Betrieben planen.

Weiterlesen

In der stilvollen Atmosphäre des Kapuzinerklosters in Cochem wurden beim 6. Moselkongress jetzt fünfzehn neue Betriebe mit dem Signet „Zertifizierte Qualität - Initiative Mosel” ausgezeichnet. In die Familie der Qualitätsbetriebe wurden neben Weingütern, Hotels, Restaurants, Campingplätzen und Tourist-Informationen zum ersten Mal auch fünf Vinotheken aufgenommen. Diese hatten Gelegenheit, ihre Konzepte den etwa 200 anwesenden Gästen zu präsentieren. Die Auszeichnungen wurden verliehen von der Regionalinitiative Mosel, zu deren Akteuren auch die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz gehört.

Weiterlesen
Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>