©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Das kommende Wochenende des Beda-Marktes wirft auch in diesem Jahr wieder seine Schatten voraus. Neben der RUW-Färsenschau, die im zweijährigen Rhythmus in Bitburg stattfindet, wird das umfangreiche Programm den Besuchern wieder Abwechslung und Information in großer Fülle bieten. Ganz besonders der Sonntag lässt diesbezüglich kaum Wünsche offen.

Weiterlesen

Die diesjährige Schafbockauktion der Zuchtverbände aus Hessen, dem Saarland und aus Rheinland-Pfalz führte besonders viele Schäfer und Schafhalter nach Butzbach. Bei angenehmer Temperatur, zahlreichen Ständlern und besten Böcken war dies ein guter Tag für den Berufsstand. Die beiden Preisrichter Hans Trinkl und Klemens Roß, zwei erfahrene und erfolgreiche Schafzüchter, rangierten die einzelnen Klassen souverän und sicher.

Weiterlesen

Jeder Betrieb, der gewerblich Verpackungen erstmals mit Ware befüllt, hat für diese Verpackungsmaterialien gemäß Verpackungsverordnung die Entsorgung sicher zu stellen. Dies gilt z. B. auch bei der Abfüllung von Wein in Flaschen oder in bag-in-box-Verpackungen. In der Praxis heißt dies, dass jede Flasche mit Korken und Etikett sowie jeder Umkarton der bei einem privaten Haushalt leer zu entsorgen ist, durch den Erstbefüller bei einem der Dualen System zu lizenzieren ist. Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz verweist hier auf eine entsprechende Information der IHK Koblenz.

Weiterlesen

Während die Frühjahrsbestellung der Felder in Rheinland-Pfalz auf Hochtouren läuft, richten sich manche Blicke bereits auf die erste Ernte des Jahres, bei der traditionell der Spargel eingebracht wird. Für Freunde der edlen Stangen ist es Jahr für Jahr eine spannende Frage, ob das Frühgemüse bereits an Ostern zum Feiertagsmenü auf den Tisch gebracht werden kann. Knapp vier Wochen vor dem Fest können die Chancen dafür als recht gut betrachtet werden.

 

Weiterlesen

Auf der Computermesse CEBIT in Hannover hat Ministerpräsident Kurt Beck am Donnerstag das Anwendungsprogramm RLP-App vorgestellt, das Landesinformationen für mobile Surfer verfügbar macht. Das kostenlose Programm bietet Smartphone- und Tablet-Computer-Nutzern Informationen und Auskünfte in den Bereichen "Aktuelles", "Kultur", "Service" und schließlich "Wissenswertes zu Winzern und Weinen". Der letztgenannte Bereich wurde in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz gestaltet.

Weiterlesen

Der ehemalige Leiter des Referats Schafzucht, Kleintierhaltung und Milchwirtschaft der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Dr. Helmut Webler, vollendet am 7. März 2012 sein neunzigstes Lebensjahr. Geboren wurde Dr. Webler in Neustadt an der Weinstraße. Nach Abitur, Wehrdienst und Fronteinsatz sowie einem dreijährigen Praktikum bei dem damaligen Landeskontrollverband in Schleswig-Holstein, absolvierte er das Studium der Agrarwissenschaften an der Universität in Stuttgart-Hohenheim.

Weiterlesen

Die extremen Fröste im Februar haben dem Wintergetreide in Rheinland-Pfalz schwer zugesetzt. In der ersten Februarhälfte hatte das Russlandhoch Dieter für Temperaturen gesorgt, die örtlich unter minus 15 °C lagen und tief in den meist nicht schneebedeckten Boden eindringen konnten. Nach Ermittlungen der Landwirtschaftskammer sind bei allen Arten Schäden festzustellen, die aber nur in seltenen Fällen zum Umpflügen zwingen dürften. Bei der Kammer geht man davon aus, dass die Winterkulturen überwiegend neu austreiben, dass jedoch mit ausgedünnten Beständen gerechnet werden muss.

Weiterlesen

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Gartenbau in Bingen, konnte Präsident Volker Schmitt den Vizepräsidenten der Landwirtschaftskammer Heribert Metternich, in Vertretung von Präsident Norbert Schindler, begrüßen. Ebenso herzlich begrüßte er den Vizepräsidenten des ZVG Jürgen Mertz und Helmut Caspary vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, der in Vertretung von Staatssekretär Dr. Thomas Griese gekommen war. Volker Schmitt bedankte sich für die gute und konstruktive Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer sowie dem Zentralverband Gartenbau und beleuchtete die Absatzsituation des vergangenen Jahres.

Weiterlesen

Nach etwas einjähriger Bauzeit geht in der Koblenzer Peter-Klöckner-Straße 3 der Neubau der Dienststelle der Landwirtschaftskammer der Vollendung entgegen. Die derzeit noch am Bahnhofplatz angesiedelt Dienststelle wird mit Qualitätsweinprüfstelle und dem Verwaltungsbereich für Berufsbildung, Raumordnung, Unternehmensberatung, Tierzucht, Bau und Technik noch während des laufenden Monats März in ihr neues Domizil nahe der Geschäftsstelle des Bauern- und Winzerverbandes umziehen.

Weiterlesen
Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>