©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Mehr Mittel für die Tierzuchtberatung als Auftrag der Landwirtschaftskammer: Das ist die Kernforderung des Präsidenten der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, an das Ministerium von Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing.

Weiterlesen

Der Wein der Woche stammt diesmal vom Mittelrhein: ein 2019er Spätburgunder Blanc de noir feinherb vom Weingut Eisenbach-Korn in Oberheimbach. Die Reben für diesen Wein stehen auf Schieferverwitterungsboden in verschiedenen Lagen in Oberheimbach und Oberdiebach.

Weiterlesen

Mit einer ganzen Reihe exotischer Aromen wartet der Wein der Woche auf: Rosenöl, Litschi, etwas Sahnekaramell. Der 2019er Gewürztraminer Spätlese stammt aus der Pfalz vom Weinhaus Zöller. Die Weinmacher aus Kirrweiler sind von ihrem Gewürztraminer überzeugt und bescheinigen ihm „im Mund eine präsente Süße mit einer belebenden Säure, dazu sehr saftig und mit lang anhaltendem Geschmack“.

Weiterlesen

Auf Grundlage der EG-Saatgutrichtlinien regeln das Saatgutverkehrsgesetz und die Saatgut- bzw. Pflanzgutverordnung die Anerkennung und das Inverkehrbringen von Saat- und Pflanzgut. Die Durchführung der Saatgutanerkennung ist in der Bundesrepublik Deutschland den Bundesländern übertragen. Bundesweit gibt es zurzeit 15 Anerkennungsstellen. In Rheinland-Pfalz ist dafür die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz zuständig.

Weiterlesen

Drei Rebsorten vereint der Wein der Woche in sich: Cabernet Sauvignon, St. Laurent und Regent. Das Weingut Bretz aus dem rheinhessischen Bechtolsheim hat daraus eine kräftige Cuvée komponiert. Durch eine kurze Barriquereife erhielt der Wein seine deutliche Tanninstruktur, leichte Röstaromen und Nuancen von dunkler Schokolade.

Weiterlesen
Kammerpräsident

© DBT/Simone M. Neumann

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Heiko Schmitt
Tel.: 0671 793-1177
Email: heiko.schmitt(at)lwk-rlp.de 

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren >>>