©

©

©

Aktuelle Nachrichten

Die Mitglieder des Ausschusses Pflanzenbau und nachwachsende Rohstoffe trafen sich zur Konstituierung im Haus der Landwirtschaft in Bad Kreuznach.

Bei der konstituierenden Sitzung des Ausschusses Pflanzenbau und nachwachsende Rohstoffe wurde Adolf Dahlem erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreterin bleibt Katrin Schulte. Der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, dankte den Mitgliedern, dass sie sich ehrenamtlich in die Gremienarbeit einbringen. Besonders freute er sich darüber, dass einige junge Kollegen mitarbeiten. Dies sei aufgrund der vielen Arbeit auf den Betrieben nicht selbstverständlich, meinte er.

Weiterlesen
Im Weingut Fitz-Schneider kümmert sich Christine Schneider (M.) vor allem um den Keller. Ludwig Schneider um die Feldarbeiten und Erna Schneider um Büro, Verkauf und das Gästehaus.

„Ich bin bei uns die Kellerassel“, sagt Christine Schneider. Eigentlich würde man die quirlige, aufgeschlossene 27-Jährige nicht mit den krebsartigen Tierchen in Verbindung bringen. Aber ihr Lieblingsarbeitsplatz ist der Keller. Von daher passt der Begriff schon. Christine Schneider ist die Kellermeisterin im Familienweingut Fitz-Schneider in Edenkoben (Pfalz) und kreiert dort ihre Weine, vorwiegend Burgundersorten. Nebenbei ist sie seit zwei Jahren als Sachverständige in der Qualitätsweinprüfung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP) tätig.

Weiterlesen

Die verbliebenen Restmengen der Ernte'17 lassen sich problemlos am regionalen Getreidemarkt platzieren. Die Nachfrage der Futtermischer ist stetig und bedingt stabile Erzeugerpreise für Futter- und Brotgetreide. Die Vermarktung von Raps bleibt hingegen ein Trauerspiel, die Vorzeichen an den Terminmärkten bleiben rot und der inländische Verbrauch geht weiter zurück.

Weiterlesen
Uwe Bißport ist der neue Vorsitzende der Vertreterversammlung der Tierseuchenkasse Rheinland-Pfalz.

Die Frühjahrsvertreterversammlung der Tierseuchenkasse Rheinland-Pfalz fand am 18. April im Haus der Landwirtschaft in Bad Kreuznach statt. Die vierjährige Amtsperiode der Vertreterversammlung war beendet, sodass die Vertreter nach den Vorgaben des Landestierseuchengesetzes neu benannt worden waren. Nach 18 Jahren Vorsitz verzichtete Ökonomierat Heribert Metternich auf eine erneute Entsendung in die Versammlung. Zum neuen Vorsitzenden wurde Uwe Bißbort, Schweinehalter aus Pirmasens-Windsberg, gewählt, zu seinem Stellvertreter Manfred Zelder, Milchviehhalter aus Wittlich.

Weiterlesen
Die Mitglieder des Ausschusses "Tierische Produktion"

Mit einem Überblick über die aktuelle politische Diskussion eröffnete der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP), Ökonomierat Norbert Schindler, die konstituierende Sitzung des Ausschusses „Tierische Produktion“. Der Ausschuss setzt sich aus 21 Mitgliedern zusammen. Die Breite der tierischen Produktion in Rheinland-Pfalz von Pferden über Rinder, Schweine, Schafe und Ziegen bis hin zum Damwild wird damit deutlich.

Weiterlesen
Während eines Restaurantbesuchs kann man die Käseproduktion beobachten.

Das Hofcafé des Monats April ist ganz besonders. Kuchen und Torten gibt es hier zwar auch, aber bei Familie Gröner in Kerpen-Loogh (Landkreis Daun) stehen zwei andere Produkte im Mittelpunkt: der Käse und das Rindfleisch.

Weiterlesen
Joachim Kreischer testet die Dropleg-Technik.

Wie der Imkerverband Rheinland-Pfalz mitteilt, koordiniert er im Rahmen eines Pilotprojektes den Einsatz der bienenschonenden Dropleg-Technik auf rund 200 Hektar Raps bei Lauterecken im Landkreis Kusel. Landwirt Joachim Kreischer aus Buborn hat seine Feldspritze mit Dropleg-Spritzrohren ausgerüstet, um eine Applikation unterhalb der Blütenebene zu ermöglichen.

Weiterlesen
An Muttertag lädt die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern zum 15. Bauernmarkt ein.

Die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern lädt herzlich ein, am Muttertagssonntag, den 13. Mai 2018, einen erlebnisreichen Tag auf dem 15. Deutsch-Französischen Bauernmarkt und Tafelfreuden zu verbringen. Rund um das Schloss von Bad Bergzabern heißen haben über 100 Anbieter, teilweise auch aus dem nahen Elsass, von 11 bis 18 Uhr herzlich ihre Waren aufgebaut.

Weiterlesen
Grußwort Präsident

Ökonomierat Norbert Schindler

Pressekontakt

Nadja Winter
E-Mail: nadja.winter(at)lwk-rlp.de 
Tel.: 0671 793-1177

Newsletter

Hier können Sie sich für unserem Newsletter registrieren: