©

©

©

Siegerweine 2015

Während das Weinland Rheinland-Pfalz bereits den Jahrgang 2015 im Fokus hat, schaut die Landwirtschaftskammer noch einmal zurück und präsentiert die Siegerweine der Landesprämierung für Wein und Sekt. Wer im Jahresverlauf bei dem mit rd. 18.000 teilnehmenden Weinen von rd. 1.350 Betrieben bedeutendsten Qualitätswettbewerb in Rheinland-Pfalz einen Spitzenplatz belegt hatte, konnte sich um den Siegerwein-Titel bewerben. Die 18 Besten der Besten wurden jetzt in Mainz gekürt.

Für die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz überreichten der Vorsitzende des Weinbauausschusses Edwin Schrank und Vorstandsmitglied Ingo Steitz im Kurfürstlichen Schloss die Siegerurkunden an die erfolgreichen Betriebe. Gemeinsam mit Dr. Thomas Griese, Staatsekretär im Weinbauministeriums, der neuen Deutschen Weinprinzessin Caroline Guthier und den Weinmajestäten der sechs rheinland-pfälzischen Anbaugebiete stellten sie die Siegerweine und ihre Erzeuger der Presse vor. Dr. Griese betonte in seinem Grußwort das überaus hohe Niveau des Siegerwettbewerbs. Die goldprämierten Weine hätten bereits ihre Klasse nachgewiesen und gehörten allesamt zur Weinelite in Deutschlands Weinland Nr. 1. Die Siegerweine, aber auch die Zweit- und Drittplatzierten seien Leuchttürme der Spitzenqualität. „Die Auszeichnungen sind ein Beleg dafür, dass unsere Winzerinnen und Winzer auf höchste Qualität bei der Selektion der Trauben und beim Ausbau ihrer Weine setzen. Sie zeigen auch 2014 hervorragende Qualitäten“, so Griese. Caroline Guthier nannte bei einem ihrer ersten offiziellen Termine als zweithöchste Repräsentantin des deutschen Weins die Siegerweine 2015 und ihre Erzeuger den Beleg für das hohe Qualitätsniveau und die dahinterstehende hohe Winzerkompetenz. Sie freue sich sehr, Stimme dieser Weine und dieser Winzer sein zu dürfen.

Aus dem Kreis der goldprämierten Weine des Prämierungsjahres 2014/15 waren die Teilnehmer zum Wettbewerb der Besten eingeladen worden. In18 für die sechs An­baugebiete jeweils typischen Kategorien wurde die Sieger von unabhängigen Sachverständigen in verdeckter Probe ermittelt. In ihrer Kategorie haben die Siegerweine Leitfunktion. An ihnen können sich die Winzer der Region qualitativ ausrichten. Für den Verbraucher sind prämierte Weine Wegmarken, die im vielfältigen Weinangebot Orientierungshilfe leisten, wobei die Siegerweine und deren Erzeu­ger herausragen. Bei den entscheidenden Tests lagen die Spitzenweine in den verschiedenen Kategorien wieder sehr eng beieinander, entschieden nur Nuancen zwischen den Platzierungen. Deshalb werden auch nicht ausschließlich die Sieger bekannt gegeben, sondern auch die Zweit- und Drittplatzierten. Zum dritten Mal wurde in diesem Jahr die Verleihung des Preises "Siegerwein der Presse" vorgenommen. Dazu probierten und bewerteten im Verlauf der Siegerweinpräsentation im Gewölbesaal des Kurfürstlichen Schlosses die anwesenden Journalisten verdeckt die fünf trockenen Riesling-Siegerweine und ermittelten ihren Favoriten. Die Preisverleihung wurde vorgenommen von Thomas Ehlke, Redakteur bei der Allgemeinen Zeitung. Siegerwein der Presse 2015 wurde der 2014 Forster Pechstein Riesling trocken aus dem Weingut Eugen Müller in Forst an der Weinstraße.

Bilder der Veranstaltung finden Sie hier >>>
Den Siegerweinkatalog 2015 als PDF zum DOWNLOAD >>>

Die Siegerweine und Platzierten des Jahres 2015

Anbaugebiet Ahr

Spätburgunder Rotwein trocken:

  1. Weingut Erwin Riske, Dernau
    2013 Bad Neuenahr-Ahrweilerer Sonnenberg Spätburgunder Qualitätswein trocken
  2. Weingut Burggarten P.J. Schäfer & Söhne, Bad Neuenahr-Ahrweiler
    2013 Neuenahrer Sonnenberg Spätburgunder Qualitätswein trocken
  3. Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr, Mayschoß
    2013 Ahr Spätburgunder Qualitätswein trocken

Anbaugebiet Mittelrhein

Riesling trocken:

  1. Weingut Friedrich Scheidgen GbR, Hammerstein
    2014 Mittelrhein Riesling Qualitätswein Hochgewächs trocken "vom Blauschiefer"
  2. Weingut Friedrich Scheidgen GbR, Hammerstein
    2014 Leutesdorfer Gartenlay Riesling Qualitätswein Hochgewächs trocken
  3. Weingut Friedrich Scheidgen GbR, Hammerstein
    2014 Leutesdorfer Gartenlay Riesling Qualitätswein "Meisterstück"

Anbaugebiet Mosel

Riesling trocken:

  1. Weingut Albert Kallfelz GbR, Zell (Mosel)
    2014 Merler Königslay-Terrassen Riesling Qualitätswein trocken GG
  2. Weingut  Ludwin Schmitt, Konz-Oberemmel
    2014 Oberemmeler Riesling Qualitätswein trocken
  3. Weingut Albert Kallfelz GbR, Zell (Mosel)
    2014 Merler Adler Riesling Qualitätswein trocken

Riesling halbtrocken und feinherb:

  1. Weingut Burg, Longuich
    2014 Mosel Riesling Qualitätswein halbtrocken "von 100-jährigen Reben"
  2. Weingut Schmitt-Rodermund, Trittenheim
    2014 Trittenheimer Apotheke Riesling Spätlese feinherb
  3. Weingut Rosenhof, Maring-Noviand
    2014 Maring-Noviander Sonnenuhr Riesling Spätlese feinherb

Riesling edelsüß:

  1. Weingut Klein-Götz GbR, Bruttig-Fankel
    2014 Bruttiger Götterlay Riesling Spätlese
  2. Weingut Rudi & Herta Veit, Piesport
    2014 Piesporter Domherr Riesling Spätlese
  3. Weingut Wilhelm Gehlen, Trier-Tarforst
    2014 Trierer Jesuitenwingert Riesling Auslese

Anbaugebiet Nahe

Riesling trocken:

  1. Weingut Theo und Steffen Enk, Dorsheim
    2014er Laubenheimer Fuchsen Riesling Qualitätswein trocken
  2. Weingut Theo und Steffen Enk, Dorsheim
    2014er Laubenheimer Karthäuser Riesling Qualitätswein trocken
  3. Weingu, Theo und Steffen Enk, Dorsheim
    2014er Laubenheimer Karthäuser Riesling Qualitätswein trocken

Weißburgunder und Grauburgunder trocken:

  1. Weingut Theo und Steffen Enk, Dorsheim
    2014er Nahe Grauburgunder & Weißburgunder Qualitätswein trocken
  2. Weingut Heinrich Schmidt, Windesheim
    2014er Windesheimer Fels Grauburgunder Qualitätswein trocken
  3. Weingut Rainer Marx, Windesheim
    2014er Waldlaubersheimer Altenburg Grauer Burgunder Qualitätswein trocken

Anbaugebiet Pfalz

Riesling trocken:

  1. Weingut Eugen Müller, Forst an der Weinstraße
    2014 Forster Pechstein Riesling Spätlese trocken
  2. Weingut Eugen Müller, Forst an der Weinstraße
    2014 Forster Jesuitengarten Riesling Spätlese trocken
  3. Weingut und Edelbrennerei Hubert Müller, Maikammer
    2014 Maikammerer Kirchenstück Riesling Spätlese trocken

Spätburgunder Rotwein trocken:

  1. Weingut Georg Naegele, Neustadt an der Weinstraße
    2013 Hambacher Schloßberg Spätburgunder Qualitätswein trocken
  2. Wein- und Sektgut Wilhelmshof, Siebeldingen
    2013 Siebeldinger Im Sonnenschein Spätburgunder Spätlese trocken
  3. Wein- und Sektgut Wilhelmshof, Siebeldingen
    2013 Siebeldinger Im Sonnenschein Spätburgunder Spätlese trocken

Dornfelder Rotwein trocken:

  1. Weingut Georg Naegele, Neustadt an der Weinstraße
    2014 Hambacher Dornfelder Qualitätswein trocken
  2. Weingut Dr. Jürgen u. Beate Oberhofer, Kirrweiler (Pfalz)
    2014 Pfalz Dornfelder Qualitätswein 
  3. Weingut Dr. Jürgen u. Beate Oberhofer, Kirrweiler (Pfalz)
    2014 Pfalz Dornfelder Qualitätswein 

Weißburgunder trocken:

  1. Weingut Helmut Schreieck, Sankt Martin
    2014 Edenkobener Kastaniengarten Weißer Burgunder Qualitätswein trocken
  2. Weingut Kuntz, Impflingen
    2014 Impflinger Weißer Burgunder Qualitätswein trocken
  3. Weingut Wegner, Bad Dürkheim
    2014 Dürkheimer Schenkenböhl Weißer Burgunder Qualitätswein trocken

Sauvignon blanc trocken:

  1. Weingut Hanewald-Schwerdt, Bad Dürkheim
    2014 Leistadter Sauvignon blanc Qualitätswein trocken
  2. Weingut Egon Schmitt, Bad Dürkheim
    2014 Dürkheimer Steinberg Sauvignon blanc
  3. Weingut Otmar Graf, Weyher in der Pfalz
    2014 Weyherer Michelsberg Sauvignon blanc Qualitätswein trocken

Anbaugebiet Rheinhessen

Spätburgunder Rotwein trocken:

  1. Weingut Julius Wasem u. Söhne Rodensteiner Hof, Ingelheim am Rhein
    2012 Ingelheimer Sonnenhang Spätburgunder Qualitätswein trocken
  2. Weingut Listmann GbR, Dorn-Dürkheim'
    2011 Rheinhessen Spätburgunder Qualitätswein trocken
  3. Weingut Quirin Fleischmann, Gau-Algesheim
    2013 Gau-Algesheimer Steinert Spätburgunder Qualitätswein trocken

Silvaner trocken:

  1. Weingut Werner Pitthan, Zotzenheim
    2014 Rheinhessen Silvaner Qualitätswein trocken
  2. Weingut Arndt F. Werner, Ingelheim am Rhein
    2014 Ingelheimer Steinacker Silvaner Qualitätswein trocken
  3. Weingut Manz GbR, Weinolsheim
    2014 Rheinhessen Grüner Silvaner Qualitätswein trocken

Grauburgunder trocken:

  1. Weingut Dengler, Gau-Algesheim
    2014 Gau-Algesheimer Johannisberg Grauer Burgunder Qualitätswein trocken
  2. Weingut Gres, Appenheim
    2014 Appenheimer Grauer Burgunder Qualitätswein trocken
  3. Weingut Franz-Josef Heinz, Bingen am Rhein
    2014 Dromersheimer Grauer Burgunder Spätlese trocken

Weißburgunder trocken:

  1. Groh Wein GbR, Bechtheim
    2014 Rheinhessen Weißer Burgunder Qualitätswein
  2. Weingut Hirschhof, Westhofen
    2014 Westhofener Kirchspiel Weißer Burgunder Qualitätswein trocken
  3. Weingut Bungert-Mauer, Ockenheim
    2014 Ockenheimer Weißer Burgunder Qualitätswein trocken

Riesling trocken:

  1. Weingut Gres, Appenheim
    2014 Engelstadter Riesling Qualitätswein
  2. Weingut Gres, Appenheim
    2014 Niersteiner Hipping Riesling Qualitätswein trocken
  3. Weingut Manz GbR,  Weinolsheim
    2014 Oppenheimer Herrenberg Riesling Spätlese trocken

Rheinland-Pfalz überregional

Riesling Sekt b.A. brut:

  1. Weingut und Sektmanufaktur Stephan Fischer, Zell (Mosel)
    2013 Zeller Nußberg Riesling Sekt b.A. brut
  2. Sektgemeinschaft St.Martin,  
    2013 St.Martiner Riesling brut
  3. Bastianshauserhof, Sebastian u. Ralf Erbeldinger, Bechtheim
    2012 Rheinhessen Riesling brut
Nach oben