Marktnews

Milchanlieferung noch unter Vorjahresniveau; überwiegend stabile bis fester tendierende Produktenpreise; Erzeugerpreise zumeist leicht fester

Weiterlesen

Das heiße Sommerwetter führt zu einer schnellen Abreife der Getreidebestände. Auf den frühen Standorten werden in den nächsten Tagen die ersten Druscharbeiten in notreifen Wintergerstenbeständen beginnen. Vielfach werden bestenfalls Durchschnittserträge erwartet und auch die Vermarktung wird bei schwacher Preisentwicklung mit Sorge betrachtet.

Weiterlesen

Der Absatz von Schlachtrindern ohne QS-Zertifizierung wird zunehmend schwieriger. Nachdem jahrelang die Erzeuger von Jungbullen und Färsen aus Rheinland-Pfalz ihre Schlachtrinder im Wesentlichem problemlos, noch ohne eine Teilnahme am QS-System der QS GmbH, vermarkten konnten, bricht nun auch für Rheinland-Pfalz ein neues Zeitalter an.

Weiterlesen

Themenschwerpunkte

Nach oben