Ihre Teilnahme im Detail

Teilnahmebedingungen

Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ist Inhaberin der Internetplattform www.landservice-rlp.de, einem Verbraucherportal über Angebote und Dienstleistungen von Bauern- und Winzerhöfen in Rheinland-Pfalz. Hierüber werden Angebote rheinland-pfälzischer Bauern- und Winzerhöfe gebündelt und vernetzt. 

Teilnahmeberechtigt sind alle landwirtschaftlicher Unternehmer im Sinne folgender Definition: Landwirt/Winzer ist, wer ein auf die Bodenbewirtschaftung beruhendes Unternehmen betreibt, das die Mindestgröße im Sinne von § 1 Abs. 5 des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte (ALG) erreicht. Dazu gehören Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft einschließlich des Garten- und Weinbaues, der Fischzucht und der Teichwirtschaft ebenso der Imkerei, die Wanderschäferei und die Binnenfischerei. Eine Beteiligung ist auch möglich, wenn eine organisatorisch und personell zum einem landwirtschaftlichen Betrieb gehörende Einkommensalternative in Form eines Gewerbes betrieben wird.

Gestattungserklärung

Bitte nehmen Sie meine Betriebsdaten (siehe Erfassungsformular) in die Datenbank auf. Ich gestatte der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz zudem im Einzelfall Daten meiner eigenen Internetpräsenz zu verwenden. Ich bin mit deren Veröffentlichung über die Internetplattform einverstanden. Ebenso erkläre ich meine Zustimmung zur Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der im Zusammenhang mit der Vereinbarung gemachten Angaben zum internen Gebrauch der Landwirtschaftskammer, im Rahmen von Landservice und begleitender Maßnahmen unter Beachtung der jeweils aktuellen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Eine anderweitige Verwendung (z. B. gewerbsmäßige Weitergabe der Daten an Dritte) ist ausgeschlossen.

Die Vereinbarung über die Präsentation des Betriebes auf der Internetplattform, sowie meine Einwilligung zur Datenverwendung, kann jederzeit gekündigt werden. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung per Fax (0671/793-17155) oder Mail (ea@lwk-rlp.de).

Wie werden Sie LANDSERVICE-Betrieb?

Alle LANDSERVICE - Betriebe  werden in einer Betriebsdatenbank hinterlegt. Für eine Aufnahme gibt es verschiedene Wege:

  1. Registrierung bei der Landwirtschaftskammer: Basiseintrag (kostenfrei)
  2. Registrierung bei der Landwirtschaftskammer: Kompletteintrag (Kosten: 30 €/Jahr)
  3. als Teilnehmer/Mitglied in einem System der Landwirtschaftskammer: Kompletteintrag (kostenfrei); dazu gehören:
  • "Einkaufen auf dem Bauernhof"
  • Vereinigung der Direktvermarkter Rheinland-Pfalz (VDRLP)
  • klassifiziertes Hofcafé,NatUrlaub,
  • Lernort Bauernhof-Betrieb 
  • Naturlaub Rheinland-Pfalz/Saarland
Der Basiseintrag (kostenfrei)

Dieser wird allen Bauern- und Winzerhöfe mit einer Einkommensalternative  kostenfrei angeboten. Bei einer Suchanfrage über www.landservice-rlp.de erscheinen in der Ergebnisliste folgende Informationen übe den Betrieb:

  • Name des Betriebes
  • kurze Betriebsbeschreibung (3 bis 4 Sätze)
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • 1 Bild
  • Produktkategorien, Angebote, Öffnungszeiten und Veranstaltungen
Kompletteintrag (Systemteilnahme oder kostenpflichtig 30 €/Jahr)

Alle Systemteilnehmer und darüber hinaus alle Betriebe, die dies wünschen, werden in einer erweiterten Ergebnisliste dargestellt:

  • Name des Betriebes
  • kurze Betriebsbeschreibung (3 bis 4 Sätze)
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Produktkategorien, Angebote, Öffnungszeiten und Veranstaltungen
  • Verschiedene Gütezeichen
  • Link auf Google maps
  • Link zur eigenen Homepage
  • bis zu 5 Bilder
Dateneingabe und Datenpflege

Der Internetnutzer von heute will auf der Suche nach Informationen möglichst schnell fündig werden. Auch bei mobiler Internetnutzung sollen die Ergebnisse gut darstellbar sein. Daher wurde für  www.landservice-rlp.de eine prägnante, übersichtliche und einheitliche Darstellung gewählt, worüber der Nutzer ein aussagekräftiges "Kurzportrait" jedes gefundenen Betriebes erhält. Über die eigene Website kann sich jeder Bauern- und Winzerhof dann im gewünschten Umfang und in der zum Betrieb passenden Form präsentieren. 

Um Sie im Betriebsablauf zu entlasten, erfolgen Dateneingabe und Datenpflege durch die Landwirtschaftskammer auf der Grundlage der von Ihnen vorgelegten Informationen. Der Service des Einpflegens der Seiteninhalte ist somit sowohl beim kostenfreien Basiseintrag als auch beim Kompletteintrag enthalten.

Registrierung und Meldung von Informationen

Alle Teilnehmer/Mitglieder in einem System der Landwirtschaftskammer werden automatisch auf www.landservice-rlp.de übernommen, es sei denn, Sie wünschen dies nicht. 

Von allen anderen Betrieben benötigen wir eine unterzeichnete Nutzungsvereinbarung >>>

Zur Erfassung/Aktualisierung Ihrer Betriebsdaten verwenden Sie bitte unser Onlineformular >>>

Teilnahme Formulare